Five4Success, Deutschland

Five4Success, Deutschland

Organisationskultur mag nach Außen vielleicht ein Gesamtbild zu ergeben. Bei differenzierter Betrachtung jedoch, unterscheiden sich einzelne Bereiche erheblich in ihren handlungsleitenden Prinzipien. Value Match ermöglicht diesen differenzierten Blick und erleichtert damit Kohäsion und Kooperation im gesamten Unternehmen. Value Match ist ein praktikables Modell, um persönliche Arbeits- und Denkmuster zu beleuchten. Doch was wirklich Butter aufs Brot persönlicher Entwicklung schmiert, ist die klare Darstellung der Werte, die wir bei uns selbst und anderen ablehnen oder abwerten. Damit ist Value Match ein bewusstes Mittel, um menschlich und zwischenmenschlich zu reifen.

Zur website

Heleen de Ruijter, Heleen de Ruijter Entwicklung & Training, Niederlande

Heleen de Ruijter, Heleen de Ruijter Entwicklung & Training, Niederlande

Die ValueMatch-Profile setze ich unter anderem zu Anfang eines Team-Coachings ein, um einen Einblick in die unterliegende Dynamik zu bekommen. Das Teamprofil, das sich daraus ergibt, zeigt deutlich, was abläuft, und ermöglicht zielgerichtet Interventionen auszuwählen. Sehr gute, professionelle Profile zu einem angemessenen Preis. Dabei wird mithilfe des Feedbacks von Benutzern kontinuierlich an der Weiterentwicklung gearbeitet.

Zur website

Edwin Holwerda, SDi Lead Synnervate, Niederlande

Edwin Holwerda, SDi Lead Synnervate, Niederlande

Durch den Einsatz der ValueMatch-Instrumente sind wir in der Lage, die unterliegende Strömung (Beweggründe und Kultur) und die „unsichtbaren“ Prozesse in Organisationen und Teams auf zugängliche Art und Weise darzustellen. Die ValueMatch-Profile geben uns die Möglichkeit, auf einer tiefen Ebene mit Menschen über Themen wie Werte, Kommunikation, Zusammenarbeit, Strategie, Führung und Kultur zu sprechen. Für uns als offizielles niederländisches SDi-Zertifizierungsinstitut sind die ValueMatch-Instrumente eine äußerst wertvolle Ergänzung, um eine große Gruppe von Menschen auf Spiral Dynamics aufmerksam zu machen. Für uns ist es außerdem sehr wichtig, dass ValueMatch Profile entwickelt hat, die auf einer Linie mit der Essenz und dem ursprünglichen evolutionären Charakter des SDi-Gedankenguts liegen.

Zur website

Hans Ruijs, HR Training & Consulting GmbH, Schweiz

Hans Ruijs, HR Training & Consulting GmbH, Schweiz

Mit ValueMatch verfüge ich über ein Instrument für meine Kunden, mit dem die Kultur ihrer Organisation und die individuellen Auffassungen von Zusammenarbeit und Führung farblich dargestellt werden können. Außerdem liefert eine ValueMatch-Untersuchung wertvolle Hinweise und Orientierungshilfen, welche Entwicklungen sich auf dem individuellen, dem Team- und/oder Organisationsniveau anbieten.

Zur website

Jurjen Pieters, JPBI Jurjen Pieters Bewuste Implementatie, Niederlande

Jurjen Pieters, JPBI Jurjen Pieters Bewuste Implementatie, Niederlande

Ich nutze die Instrumente von ValueMatch zu Beginn von Team- und individuellen Coachings, um das Bewusstsein (und damit u. a. auch das Verständnis dafür) herzustellen, dass wir alle durch eine gefärbte Brille (Wertesystem) gucken und dementsprechend handeln. Jedes Wertesystem hat seine Stärken und seine Fallstricke. Aus diesem Bewusstsein heraus können wir anschließend festlegen, wie wir die Kraft jedes Einzelnen optimal nutzen und die Fallstricke managen können. Ich bin sehr zufrieden mit den Instrumenten (wegen ihrer Zugänglichkeit), mit der fachkundigen Unterstützung und mit der Leidenschaft und Entwicklungskraft von ValueMatch

Zur website

Jonathan Dover - Integral View - Großbritannien

Jonathan Dover - Integral View - Großbritannien

Ich begegnete der Arbeit von ValueMatch zum ersten Mal, als ich in die Schweiz gereist war, um die „Spiral-Dynamics-Erfahrung“ zu machen. Das Training war fantastisch, amüsant und unterhaltsam, Aufbau und Durchführung waren sehr professionell. Dazu gehörte auch ein Online-Spiral-Dynamics-Assessment von ValueMatch, das den Assessments ähnelte, die ich vorher durchlaufen hatte. Ich fand allerdings, dass die Tools von ValueMatch einen viel breiteren Blickwinkel boten und präziser waren. Mir wurde bewusst, wie nützlich das Gelernte für mich persönlich war und wie es sich in viel größere Effizienz und Effektivität auf dem oft anspruchsvollen Gebiet der organisatorischen Veränderung würde ummünzen lassen. Das hat mich dazu gebracht, an dem Zertifikationstraining teilzunehmen, und ich bin jetzt wirklich froh, dass ich als Teil meines Angebots auf die ausgezeichneten Ressourcen von ValueMatch zugreifen kann.

Zur website

Martin Malley, Geschäftsführer, Shrinking Borders LLC, USA

Martin Malley, Geschäftsführer, Shrinking Borders LLC, USA

Der Fokus meiner Methoden in den Bereichen Führungskräfteentwicklung und Coaching liegt darauf, Führungskräfte auf ein effektives Funktionieren in einer sich schnell verändernden Welt vorzubereiten. Die Instrumente von ValueMatch sind perfekt geeignet, um den Teilnehmern die Augen dafür zu öffnen, welche Auswirkungen unterschiedliche Wertesysteme auf die Kultur am Arbeitsplatz, die individuelle Leistung, effektive Kommunikationsstrategien und das Vorantreiben von Veränderungen haben. Jedes Mal, wenn ich diese Instrumente in einem Seminar oder bei einem individuellen Coaching einsetze, höre ich von den Teilnehmern Reaktionen wie „Ich habe nie verstanden, warum Menschen so handeln, wie sie es tun, bis ich das hier gelernt habe“, „Ich wünschte, ich hätte diese Informationen schon früher in meiner Laufbahn gehabt“ oder „Ich weiß jetzt, wie ich effektiver mit meinem Team/meiner Familie/meinen Freunden reden kann“. Die Rückmeldungen sind klar und präzise und meine Kunden scheinen die Informationen schnell zu verstehen.

Zur website

Dr. Rasa Katilienė, coach & lecturer, Vilnius, Litauen

Dr. Rasa Katilienė, coach & lecturer, Vilnius, Litauen

Das ValueMatch-Zertifizierungsprogramm hat mir bewusst gemacht, wie sehr dieses einzigartige wertebasierte Modell Menschen dabei helfen kann, organisatorische oder persönliche Ermächtigung neu zu erfahren. Während des Trainings hatte ich die Möglichkeit zu lernen, wie man eine Theorie in realen Situationen anwenden kann, um mit anderen Menschen zu interagieren und die Anwendbarkeit der Theorie auf die Entwicklung von Individuen und Organisationen aus dem Blickwinkel menschlicher Systeme zu untersuchen. Ich bin den ValueMatch-Trainern sehr dankbar, dass sie ihr umfangreiches Wissen und ihre Erfahrung mit uns geteilt haben.

Zur website

Hal Bagley - Elevate2Lead - USA

Hal Bagley - Elevate2Lead - USA

„Mit den ValueMatch-Instrumenten können wir in den Workshops, die wir mit unseren Kunden durchführen, schnell feststellen, welche kulturellen und strukturellen Aspekte wir thematisieren sollten, und sie priorisieren. Ohne diese Instrumente würde es in unseren Workshops viel länger dauern, auf den Punkt zu kommen.“

Zur website